English: Link / Español: Enlace / Português: Link / Français: Lien / Italiano: Link

Ein Link ist ein Hinweis auf eine andere Website. Der Link ist eine einseitige Verknüpfung, d.h. das Ziel hat kaum eine sichere Möglichkeit, herauszufinden, auf welcher Websites die entsprechenden Links zu finden sind.

Das Setzen von Links auf illegale Websites kann selbst auch illegal sein, insbesondere, wenn einem das Illegale bewusst ist.

Viele Menschen sehen keinen Unterschied, zwischen dem Kopieren eines Inhalts und dem Setzen eines Links. Dabei hat sich im Grunde seit "früher", also vor dem Internetzeitalter nicht viel geändert.

Früher war auch alles frei zugänglich. Man konnte in jedem Laden mitnehmen, was man wollte. Nur war das eben illegal.
heute ist Kopieren immer noch in den meisten Fällen illegal und man braucht schon eine Erlaubnis.

Früher wie heute war und ist es erlaubt, Fremden zu sagen, dass es im Supermarkt tolle Angebote gibt. Früher hieß das Tipp, heute Link.

Früher wie heute war und ist es nicht erlaubt, Leuten bei kriminellen Handlungen zu helfen. Also keine Tipps weitergeben, welcher Hehler in der Stadt am besten zahlt und heute eben keinen Link auf illegale Websites.

Und genauso wie früher ist es nicht immer einfach, zwischen einem Hehler und einem seriösen Gebrauchtwarenhändler zu unterschieden. Soweit ich weiß ist es nicht strafbar, wenn man im Guten Glauben handelt und den Link auf Anforderung entfernt.

Also im Grunde hat sich "seit früher" nicht viel geändert. Es hat nur neue Namen und manches geht auch viel einfacher, legales und leider auch illegales.

Beschreibung

Ein Link ist ein Element, das es ermöglicht, von einer Webseite zu einer anderen Webseite oder zu einem anderen Dokument zu navigieren. Er besteht aus Text oder einem Bild, das durch Klicken darauf den Benutzer zu dem verlinkten Ziel führt. Links sind ein grundlegendes Konzept im World Wide Web und dienen dazu, Inhalte miteinander zu verknüpfen und die Navigation auf Websites zu erleichtern. Sie können intern auf derselben Website oder extern auf anderen Websites platziert werden. Links spielen eine wichtige Rolle bei der Verbreitung von Informationen und der Interaktion zwischen verschiedenen Online-Ressourcen.

Anwendungsbereiche

  • Websites
  • Soziale Medien
  • E-Mails
  • Online-Plattformen
  • Blogs
  • Suchmaschinen
  • Online-Werbung

Risiken

  • Phishing
  • Malware
  • Spoofing
  • Unsichere Verbindungen

Beispiele

  • Ein Klick auf den Link führt Sie zur Startseite der Website.
  • Der Artikel enthält mehrere Links zu verwandten Themen.

Beispielsätze

  • Der Link zur Datenschutzrichtlinie ist am unteren Rand der Seite.
  • Können Sie mir den Link zur Online-Umfrage schicken?

Ähnliche Begriffe

  • Hyperlink
  • Verknüpfung
  • URL

Artikel mit 'Link' im Titel

  • Backlink: Ein Link ist eine Verbindung zwischen zwei Webseiten, dh. auf Webseite A befindet sich ein Link, der zur Webseite B führt. Wenn nun von B wieder ein Link zurück zu Webseite A führt bezeichnet man diesen als Backlink
  • open-jaw-Link: Ein open-jaw-Link ist ein Linktausch bestehend aus 2 Links. Dabei linkt Webseite A zur Webseite B und im Gegenzug wird ein Link von Webseite C auf Webseite A gesetzt

Weblinks

Zusammenfassung

Ein Link ist ein Element, das es ermöglicht, von einer Webseite zu einer anderen Webseite oder zu einem anderen Dokument zu navigieren. Er ist grundlegend für die Navigation im World Wide Web. Links finden Anwendung auf Websites, in sozialen Medien, E-Mails und anderen Online-Plattformen. Allerdings bergen Links auch Risiken wie Phishing und Malware. Es ist wichtig, beim Klicken auf Links Vorsicht walten zu lassen und sicherzustellen, dass sie von vertrauenswürdigen Quellen stammen.

--