Eine Information ist zunächst eine Nachricht.

Der Wert einer Nachricht bzw. die Informationsmenge in der Nachricht wird oft als "Grad der Überraschung" bezeichnet. Eine Nachricht, deren Inhalt man schon kennt, hat also einen Informationsgehalt von nahezu Null. Sie ist nicht gleich Null, da die Tatsache, dass diese Information erzeugt wurde für sich auch schon eine Information ist.

(Einer der in mindestens einer Woche des Jahres 2003 am häufigsten verwendeten Begriffe in deutschen Suchmaschinen)

-Siehe auch:
"Information" findet sich im UNSPSC Code "42203600"
  Medizinische Radiologische Abbildung Information und archivische Produkte