Der Audi ist eine Fahrzeugmarke der Audi AG.

Das Audi-Zeichen - die "Vier Ringe" - symbolisiert den 1932 vollzogenen Zusammenschluss von vier Kraftfahrzeugherstellern: Audi, DKW, Horch und Wanderer. Sie sind die Wurzeln der heutigen Audi AG, eine der ältesten Automobilhersteller in Deutschland.

Andere Definition:

Lateinisch: "Ich höre". Der Name ist ein Versuch, den vor dem Zweiten Weltkrieg bekannten Namen der Automobilmarke "Horch" indirekt zu verwenden und damit an deren Geschichte anzuknüpfen.


Wortspiele:
Der AudiTor: Jemand, der so töricht war, einen Audi zu kaufen.
Das AudiTor, ist die grosse Tür am Ende der Montagehalle, durch die dann alle Audis zu ihrem ersten neuen Parkplatz fahren.


(Einer der in mindestens einer Woche des Jahres 2003 am häufigsten verwendeten Begriffe in deutschen Suchmaschinen)

Ähnliche Artikel

Zweckverband auf umweltdatenbank.de■■
Ein Zweckverband ist der Zusammenschluss mehrerer Orte (Gemeinden, Kommunen, Länder) zur Durchführung . . . Weiterlesen
Abwasserzweckverband auf umweltdatenbank.de■■
Ein Abwasserzweckverband soll durch Zusammenlegen der Abwasserentsorgung die Kosten verringern. Abwasserzweckverbände . . . Weiterlesen
CeBIT
Die CeBIT (kurz für Centrum der Büro- und Informationstechnik) ist die weltweit größte Messe für . . . Weiterlesen
Deutsche Bahn
Die Deutsche Bahn AG (kurz DB AG oder nur DB) ist die Nachfolgerin der beiden bis 31. Dezember 1993 existierenden . . . Weiterlesen