English: School / Español: Escuela / Português: Escola / Français: École / Italiano: Scuola

a) Ausbildungseinrichtung überwiegend für junge Menschen
b) Fischschwarm

Beschreibung

Eine Schule ist eine Bildungseinrichtung, in der Kinder und Jugendliche unterrichtet und erzogen werden. Sie dient der Vermittlung von Wissen, Fähigkeiten und Werten. Schülerinnen und Schüler besuchen die Schule in der Regel im Rahmen eines geregelten Stundenplans und werden von Lehrkräften unterrichtet. Die Schule ist ein wichtiger Bestandteil des Bildungssystems und bereitet die Schüler auf ihr späteres Berufs- und Privatleben vor. Neben dem Unterricht gehören oft auch Freizeitangebote, wie Sport, Kunst oder Musik, zum schulischen Programm. Die Schule spielt somit eine entscheidende Rolle im Leben junger Menschen.

Anwendungsbereiche

  • Bildungseinrichtung
  • Erziehungsinstitution
  • Soziale Integration
  • Vermittlung von Wissen und Fähigkeiten
  • Vorbereitung auf das Berufsleben

Risiken

  • Leistungsdruck
  • Mobbing
  • Schulstress
  • Schulabbruch
  • Burnout bei Schülerinnen und Schülern

Beispiele

  • Die Schule beginnt um 8 Uhr.
  • Der Lehrer gab mir Hausaufgaben auf.
  • Ich helfe meinem Freund in der Schule.
  • Die Schülerin trägt ihre Bücher zur Schule.
  • Die Schüler lieben ihre Schule.

Beispielsätze

  • Die Schule ist wichtig für die Bildung der Jugendlichen.
  • Der Elternabend der Schule wurde gut besucht.
  • Er gibt sein Bestes in der Schule.
  • Sie besucht die Schule schon seit vielen Jahren.
  • Die Schüler lernen fleißig in der Schule.

Ähnliche Begriffe

  • Bildungseinrichtung
  • Lehranstalt
  • Unterrichtsstätte
  • Pädagogische Einrichtung
  • Schulwesen

Weblinks

Artikel mit 'Schule' im Titel

  • Hochschule: Hochschule bezeichnet eine Institution des tertiären Bildungssektors, die akademische Bildung und Forschung anbietet. Dazu zählen Universitäten, Fachhochschulen und andere spezialisierte Hochschulen

Zusammenfassung

Eine Schule ist eine Bildungseinrichtung, in der Kinder und Jugendliche unterrichtet und erzogen werden. Sie dient der Vermittlung von Wissen, Fähigkeiten und Werten und ist ein wichtiger Bestandteil des Bildungssystems. Neben dem Unterricht gehören auch Freizeitangebote zum schulischen Programm. Die Schule spielt eine entscheidende Rolle im Leben junger Menschen, kann jedoch auch Risiken wie Leistungsdruck und Mobbing mit sich bringen.

--