Ein Nebenjob bzw. Minijob bezeichnet eine parallel zur Haupttätigkeit ausgeübte Nebentätigkeit. Alle Einkünfte unter 400 Euro werden als Minijob bzw. Nebenjob angesehen, und der Arbeitnehmer

bekommt sein Geld ohne den Abzug von Steuern und Sozialversicherungen ausbezahlt. Das heißt, wie viele Stunden ein Arbeitnehmer in seinem Nebenjob arbeiten muss, um 400 Euro am Ende des Monats zu erhalten, hängt von dem vereinbarten Stundenlohn mit dem Arbeitgeber ab. Wer einen Nebenjob bzw. Minijob ausübt, hat Anspruch auf bezahlten Urlaub sowie auf die Vergütung der Feiertage, sofern der Feiertag auf einen Arbeitstag fällt. Jeder darf einen Nebenjob ausüben, solange dieser den Hauptberuf nicht beeinflusst.


(Einer der in mindestens einer Woche des Jahres 2003 am häufigsten verwendeten Begriffe in deutschen Suchmaschinen)

Ähnliche Artikel

Minijob ■■■■■■
Ein Minijob oder ein 450-Euro-Job ist eine geringfügige Beschäftigung, bei dem das Arbeitsentgelt eine . . . Weiterlesen
Beschäftigung auf finanzen-lexikon.de■■■■■
Beschäftigung im Finanzkontext bezieht sich auf die Gesamtzahl der Menschen, die in einer Volkswirtschaft . . . Weiterlesen
SDL-Verordnung auf wind-lexikon.de■■■■
SDL steht für Systemdienstleistungen. Um die Sicherheit und Stabilität der Stromnetze auch bei hohen . . . Weiterlesen
Vermögenswirksame Leistungen auf finanzen-lexikon.de■■■■
Vermögenswirksame Leistungen sind Geldleistungen, die ein Arbeitgeber zugunsten seiner Mitarbeiter anlegt. . . . Weiterlesen
Arbeitnehmer auf finanzen-lexikon.de■■■■
Arbeitnehmer sind Menschen, die im rechtlichen Rahmen eines Arbeitsverhältnisses aufgrund eines privatrechtlichen . . . Weiterlesen
Abzug auf finanzen-lexikon.de■■■■
"Abzug" im Finanzkontext bezieht sich normalerweise auf die Verringerung einer bestimmten Zahlung, die . . . Weiterlesen
Einkommen auf finanzen-lexikon.de■■■■
Als Einkommen bezeichnet man umgangssprachlich die Einnahmen einer natürlichen Person oder eines Privathaushalts. . . . Weiterlesen
Erwerbstätigkeit auf finanzen-lexikon.de■■■■
Im Finanzenkontext bezieht sich Erwerbstätigkeit auf die Ausübung einer bezahlten Tätigkeit oder Beschäftigung, . . . Weiterlesen
Minijob auf finanzen-lexikon.de■■■■■■
Ein Minijob ist eine Art von Beschäftigung, bei der der Arbeitnehmer maximal 520 Euro (bis zum 1. Oktober . . . Weiterlesen
Kennzahl auf finanzen-lexikon.de■■■
Eine Kennzahl dient dazu, im Berichtswesen Tendenzen veranschaulichen zu können. Die Buchhaltungen kennen . . . Weiterlesen