Ein Kino, auch Lichtspieltheater oder -haus, ist ein Abspielort von Filmen. Der Begriff steht auch für die Filmkunst an sich sowie für das Erlebnis des Ins-Kino-Gehens. Ein Kino projiziert

die Bilder des Films auf eine Leinwand. Der Ton wird mit unterschiedlich komplexen Verfahren erzeugt und befindet sich als Licht- oder Magnettonspur auf dem Film oder wird von separaten Datenträgern erzeugt, die dann mit dem Film synchronisiert werden.

(Einer der in mindestens einer Woche des Jahres 2003 am häufigsten verwendeten Begriffe in deutschen Suchmaschinen)

-Siehe auch:
"Kinos" findet sich im NACE Code "92.1"
  Film- und Videofilmherstellung, -verleih und -vertrieb; Kinos

"Kinos" findet sich im WZ2003 Code "92.13.0"
  Kinos