Das Flackerzeichen ist ein Begriff aus der Zeit der Telefonvermittlungsstellen.

Es wird durch viermaliges langsames Niederdrücken und Heben des beweglichen Hakens (bei Wandgehäusen bzw. der Gabel bei Tischgeräten) dem Fernamt gegeben. Der Name kommt daher, dass mit der niedergedrückten Gabel eine Lampe im Klappenschrank der Beamtin in der Vermittlungsstelle leuchtet. Dies ist normalerweise ein Hinweis an die Beamtin, die Verbindung zu trennen. Wird jedoch die Gabel mehrfach kurz gedrückt, beginnt die Lampe zu flackern. Ein Hinweis, dass der Teilnehmer die Beamtin zu sprechen wünscht. Diese schaltet sich dann in das Gespräch ein. Allerdings war es ihr untersagt, sich mit dem Kunden auseinanderzusetzen. Sie hatte bei Beschwerden den Teilnehmer weiterzuverbinden an die Beschwerdestelle. Dort saß dann (wahrscheinlich) ein Beamter.

 Die Geschlechtsfestlegung Beamtin/Beamter stammt direkt aus dem Originaltext der Telefonbücher 1915-1930

Ähnliche Artikel

Schwierigkeiten während des Gesprächs ■■■■■■
Schwierigkeiten während des Gesprächs können während eines Ferngesprächs entstehen, die eine Vermittelung . . . Weiterlesen
So telefoniert man richtig ■■■■
So telefoniert man richtig: So telefoniert man richtig: Bemerkungen über den Fernsprech-Verkehr nach . . . Weiterlesen
Die Verbindung wird ausgeführt ■■■
Die Verbindung wird ausgeführt ist die abschließende Mitteilung an den Teilnehmer, dass die gewünschte . . . Weiterlesen
Tageszeitangabe ■■
Die Tageszeitangabe war eine Dienstleistung der Telefongesellschaft; - - Auch Telefone mit Uhrzeitangaben . . . Weiterlesen
XP-Gespräch ■■
Herbeirufen von Personen - In einem so genannten XP-Gespräch (gemäß Fernsprechordnung §19I) konnte . . . Weiterlesen
Anweisung zur Benutzung der Fernsprechanschlüsse ■■
Die Anweisung zur Benutzung der Fernsprechanschlüsse ist eine Anweisung aus einem alten Verzeichnis . . . Weiterlesen
Datenschutz auf umweltdatenbank.de■■
Hinweise zum Datenschutz nach Artikel 13 & 14 DSGVO - Der Schutz Ihrer Privatsphäre und die Vertraulichkeit . . . Weiterlesen
Sperrung des Anschlusses ■■
Auch vor 100 Jahren  konnte man sich schon gegen die Veranlassung von Dienstleistungen über das Telefon . . . Weiterlesen
Minijob
Ein Minijob  oder ein 450-Euro-Job ist eine geringfügige Beschäftigung, bei dem das Arbeitsentgelt . . . Weiterlesen