Backgammon gehört zu einem der ältesten Brettspiele weltweit. Beim Backgammon geht es um Glück und Strategie. 

Besonders in England wurde Backgammon früh und intensiv gespielt. Die französische und deutsche Variante Puff und Tric Trac stammen aus der Zeit während und nach des Dreißigjährigen Krieges, als sich Backgammon großer Beliebtheit erfreute.
Ziel beim Backgammon ist es, alle seine Spielsteine in das Home-Board zu bringen und sie dann hinauszuwürfeln. Wer als erster keine Steine mehr am Brett hat, hat gewonnen.


(Einer der in mindestens einer Woche des Jahres 2003 am häufigsten verwendeten Begriffe in deutschen Suchmaschinen)

Backgammon
Foto von unsplash zum Thema 'Backgammon'

Ähnliche Artikel

Schlaflosigkeit auf medizin-und-kosmetik.de■■
- Schlaflosigkeit (Dyssomnie) beschreibt einen Zustand, bei der der Mensch nicht zum Schlafen kommt, . . . Weiterlesen
Esprit ■■
Esprit ist ein Computerspiel, das Sokoban-ähnliche Puzzles bietet. ; - Das Spielprinzip von Esprit besteht . . . Weiterlesen
Brett auf architektur-lexikon.de
Stülpschalung auf architektur-lexikon.de
Stülpschalung ist eine Außenwandverkleidung zum Schutz vor Witterungseinflüssen. Die Stülpschalung . . . Weiterlesen