Die Unfallversicherung ersetzt einen Schaden bei unvorhersehbaren Ereignissen. Versicherungsgegenstand ist entweder der menschliche Körper oder wertvolle Gegenstände (Auto). Der Schadenersatz besteht meist in der Übernahme der Reparaturkosten (sofern überhaupt möglich und wirtschaftlich sinnvoll) oder eines Geldersatzes, oft auch der Folgeschäden.
Da bei Versicherungen das Grundprinzip gilt, dass der Geschädigte keine wirtschaftlichen Vorteile aus dem Unfall ziehen darf, sind die nicht eindeutig bewertbaren Schäden (Schmerzen, Ängste, Ärger, etc.) meist nicht versichert.

---(Einer der in mindestens einer Woche des Jahres 2003 am häufigsten verwendeten Begriffe in deutschen Suchmaschinen)

-Siehe auch:
"Unfallversicherung" findet sich im WZ2003 Code "75.30.7"
  Gesetzliche Unfallversicherung
Unfallversicherung
Foto von unsplash zum Thema 'Unfallversicherung'

Ähnliche Artikel

Geschichte ■■■■
Wenn sich im Verlauf der Zeit Ereignisse auf Ereignisse schichten, nennt man dies Geschichte. Haben die . . . Weiterlesen
Model ■■■■
1) Ein Modell (Person), ist eine Person die für Andere ein Vorbild sein soll. Oft bezieht sich das Vorbild . . . Weiterlesen
Reiseversicherung ■■■■
Bei Abschluss einer Reiseversicherung verpflichtet sich das Versicherungsunternehmen gegen Entgelt (Versicherungsprämie) . . . Weiterlesen
Leckagen und Auslaufen auf industrie-lexikon.de■■■■
Leckagen und Auslaufen im Industriekontext beziehen sich auf unbeabsichtigte Freisetzungen von Flüssigkeiten, . . . Weiterlesen
Flugticket ■■■■
Englisch: Ein Flugticket ist die Berechtigung, an einen bestimmten Flug teilzunehmen. Das Ticket ist . . . Weiterlesen
Feuerwehr ■■■■
Die Feuerwehr ist eine Institution, die für die Bekämpfung von Bränden zuständig ist. Zugleich ist . . . Weiterlesen
Versicherungsprodukt auf finanzen-lexikon.de■■■■
Versicherungsprodukt bezeichnet im Finanzkontext eine Dienstleistung, die von Versicherungsgesellschaften . . . Weiterlesen
Digital ■■■■
Digital vom lateinischen "digitus" der Finger, beschreibt ein System, bei dem Parameter nicht mehr "beliebige" . . . Weiterlesen
Fernstudium ■■■■
Englisch: Bei dem Fernstudium handelt es sich um eine Unterrichtsart, bei der Unterrichtsmedien, vor . . . Weiterlesen
1394 ■■■
Die IEEE 1394-Technologie, zunächst "Firewire" genannt, bezeichnet eine damals (1995) verhältnismäßig . . . Weiterlesen