Ein Freiluftmuseum (Freilichtmuseum) ist eine Fläche unter freiem Himmel, auf der interessante Gegenstände, Maschinen, Bauten bzw. Gebäude dargestellt werden.

In Deutschland gibt es folgende Freilichtmuseen:

Norddeutschland: Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Bremen

 

Ostdeutschland: Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt Sachsen, Thüringen

Westdeutschland: Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz Saarland

Süddeutschland: Baden-Württemberg, Bayern


Möchten Sie hier gelistet werden? Dann schreiben Sie mir! 

 

 

 

Ähnliche Artikel

Thüringen ■■■■■■■■
- Freistaat Thüringen, Landeshauptstadt: Erfurt,  Fläche: 16.172,50 km², Einwohnerzahl: 2,162 Mio; . . . Weiterlesen
Sachsen-Anhalt ■■■■■■■
Das Sachsen-Anhalt (Sprache: Deutsch, im nördlichen Teil auch Niederdeutsch, Landeshauptstadt: Magdeburg) ist . . . Weiterlesen
Niedersachsen ■■■■
Niedersachsen (Niedersächsisch "Neddersassen", Abkürzung Nds.) ist ein Land im Nordwesten der Bundesrepublik . . . Weiterlesen
Zaun auf architektur-lexikon.de■■■■
Ein Zaun ist eine Abgrenzung, die meist aus Metall, Holz oder Kunststoff besteht. Eine Abgrenzung aus . . . Weiterlesen
Nordrhein-Westfalen ■■■■
- Nordrhein-Westfalen (niederdeutsch Noordrhien-Westfalen, Abkürzung NRW) ist eine parlamentarische . . . Weiterlesen
Bayern ■■■■
Der Freistaat Bayern (70.549 Quadratkilometer, rund 12.000.000 Einwohner); - liegt im Süden und Südosten . . . Weiterlesen
Bestandsimmobilie auf architektur-lexikon.de■■■
Eine Bestandsimmobilie ist eine Immobilie, die bereits fertig erbaut und erschlossen ist und oft auch . . . Weiterlesen
München ■■■
München, Hauptstadt des Bundeslandes Bayern, liegt an der Isar in der Münchner Schotterebene. München . . . Weiterlesen
Oktoberfest ■■■
Das Oktoberfest ist der Münchner Name für den dortigen Rummelplatz (Berliner Dialekt), Dom (Hamburg), . . . Weiterlesen
So telefoniert man richtig ■■■
So telefoniert man richtig: Bemerkungen über den Fernsprech-Verkehr nach auswärts - Im Vor- und Nachbarortsverkehr . . . Weiterlesen