English: Cheese / Español: Queso / Português: Queijo / Français: Fromage / Italiano: Formaggio

Käse ist ein Nahrungsmittel, das durch das Gerinnen der Milch hergestellt wird. Dieser Prozess trennt die festen Bestandteile (Kasein und Fette) von den flüssigen Bestandteilen (Molke) der Milch. Käse wird aus der Milch verschiedener Säugetiere hergestellt, darunter Kühe, Ziegen, Schafe und Büffel, und zeichnet sich durch eine Vielfalt an Texturen, Geschmacksrichtungen und Reifegrade aus. Die Herstellung von Käse ist eine alte Praxis, die in vielen Kulturen weltweit verbreitet ist und eine breite Palette an Käsesorten hervorgebracht hat, von weich und frisch bis hart und gereift.

Allgemeine Beschreibung

Käseherstellung beinhaltet typischerweise das Hinzufügen von Lab (ein Enzym) oder Säure zu Milch, um die Gerinnung zu fördern, gefolgt vom Abtrennen der festen Bestandteile von der Molke. Die festen Bestandteile werden dann geformt, gesalzen, manchmal gewürzt und reifen gelassen, um verschiedene Geschmacksprofile und Texturen zu entwickeln. Käse kann nach seinem Fettgehalt, der Art der Milch, der Textur und dem Reifeprozess klassifiziert werden.

Anwendungsbereiche

  • Ernährung: Käse ist eine wichtige Quelle für Proteine, Kalzium und andere Nährstoffe.
  • Kulinarik: Verwendung in einer Vielzahl von Gerichten und Küchen, von Käseplatten und Sandwiches bis hin zu gratinierten und gebackenen Speisen.
  • Industrie: Neben der direkten Verwendung in Lebensmitteln wird Käse auch in der Lebensmittelproduktion verwendet, zum Beispiel in Fertigprodukten, Saucen und als Geschmacksverstärker.

Bekannte Beispiele

  • Cheddar: Ein harter, reifer Käse aus Kuhmilch, bekannt für seinen reichen, nussigen Geschmack.
  • Camembert: Ein weicher, cremiger Käse mit einer essbaren weißen Rinde, hergestellt aus Kuhmilch.
  • Feta: Ein bröckeliger, salziger Käse aus Schafsmilch oder einer Mischung aus Schaf- und Ziegenmilch, traditionell in der griechischen Küche verwendet.
  • Parmigiano-Reggiano: Ein harter, gereifter Käse aus Italien, der für seine intensive Aromatik und kristalline Textur bekannt ist.

Behandlung und Risiken

Die Lagerung von Käse erfordert spezielle Bedingungen, um Qualität und Haltbarkeit zu erhalten. Einige Käsesorten können Allergene enthalten oder sind aufgrund ihres hohen Fett- und Salzgehalts in großen Mengen gesundheitlich bedenklich.

Ähnliche Begriffe und Synonyme

Verwandte Begriffe sind Milchprodukte, Molkereiprodukte und Fermentierte Lebensmittel, die die breite Kategorie von Nahrungsmitteln beschreiben, zu denen auch Käse gehört.

Weblinks

Zusammenfassung

Käse ist ein vielseitiges und weit verbreitetes Nahrungsmittel, das durch das Gerinnen von Milch hergestellt wird und in zahlreichen Sorten weltweit existiert. Es ist ein wichtiger Bestandteil vieler Küchen und Diäten und bietet eine reiche Quelle an Nährstoffen sowie eine große Bandbreite an Geschmacksrichtungen und Texturen.

--