Mars stammt aus der Römischen Mythologie und wurde als Kriegsgott verehrt. Er ist neben Jupiter der bedeutenste Gott in der Römischen Mythologie. Ihm zu Ehren wurde in Rom von Kaiser Augustus der Mars-Ultor Tempel errichtet. Der Römische Gott des Krieges wurde oft mit Helm, Schwert, Schild und Lanze gezeigt. Sein Symbol ist ein Kreis mit einem Pfeil, der nach rechts oben zeigt. Heutzutage wird es auch als Symbol der Männlichkeit verwendet. Der Rote Planet Mars wurde nach ihm benannt.

Ähnliche Artikel

Mars (Planet) ■■■
Mars (Planet): Mars, der Rote Planet genannt, wurde nach dem Römischen Kriegsgott Mars benannt. Er ist . . . Weiterlesen
Kairos ■■
Kairos ist ein Begriff, der für "den richtigen Zeitpunkt" steht; - - In der griechischen Mythologie . . . Weiterlesen
Nero ■■
a) Nero war von 54 bis 68 n. Chr. römischer Kaiser. Geboren am 15. Dezember 37, gestorben am 9. Juni . . . Weiterlesen
Europa
Europa: Europa ist eine mittelgrosse Landmasse auf der Erde begrenzt durch Nordsee, Polarmeer, Ural, . . . Weiterlesen