Der Buchsbaum (auch Buchs genannt) ist eine Pflanzenart, die auch hierzulande heimisch ist.

Der Buchsbaum wächst sehr langsam und erzeugt daher ein kräftiges und starkes Holz. Die Härte des Holzes ist in Europa unübertroffen. Daher wird das Holz wird oft von Schreinern zum Drechseln von kleinen Kästchen und Dosen verwendet. Man vermutet, dass der Name mit dem Wort "Büchse" verwandt ist. 

Der immergrüne Buchsbaum wächst oft als Strauch heran und ist daher auch als Heckenpflanze bestens geeignet, da er auch im Winter Sicht- und Windschutz bietet. Bei entsprechendem Schnitt kann er auch zu einem Baum heranwachsen.

Zu den natürlichen Feinden (Pilze und Insekten) kommt seit einigen Jahren auch der Buchsbaumzünsler. Er stammt aus Asien und hat in Europa keine natürlichen Feinde. Da der Befall oft spät entdeckt wird, ist der Buchsbaum oft nicht mehr zu retten und muss entsorgt werden. Befallene Teile gehören nicht auf den Kompost.


Buchliste: Buchsbaum

Ähnliche Artikel

Hausschwamm auf architektur-lexikon.de■■
Hausschwamm: Hausschwamm ist ein saprotropher Pilz mit wattigem und hautartigem Oberflächenwachstum . . . Weiterlesen
Aluminiumfenster auf architektur-lexikon.de■■
Aluminiumfenster: Aluminiumfenster sind witterungsbeständig, langlebig, weitgehend wartungsfrei und . . . Weiterlesen
Beizen auf architektur-lexikon.de■■
Beizen: Beizen ist eine Oberflächenbehandlung von Holz aber auch eine chemische Oberflächenvorbereitung . . . Weiterlesen
Blockbauweise auf architektur-lexikon.de■■
Blockbauweise: Blockbauweise ist die Bezeichnung für Bauelemente eines Gebäudes, die zusammen transportabel . . . Weiterlesen
Blockhaus auf architektur-lexikon.de■■
Das Blockhaus ist ein in Blockbauweise errichtetes Holzhaus, das man häufig in waldreichen Regionen . . . Weiterlesen
Eiche auf architektur-lexikon.de■■
Eine Eiche ist ein Laubbaum, deren Holz zu den Harthölzern zählt. Die grössten Eichenvorkommnisse . . . Weiterlesen
Kernholz auf architektur-lexikon.de■■
Als Kernholz wird der innere kaum noch wasserführende, meist dunkle Teil des Stammquerschnitts bezeichnet. . . . Weiterlesen
Metall auf umweltdatenbank.de■■
Als Metall bezeichnet man chemische Elemente, die sich durch starken Glanz (Reflexionsvermögen), gute . . . Weiterlesen
Holzschädlinge auf architektur-lexikon.de■■
Holzschädlinge: Holzschädlinge sind Pilz- und Insektenarten, die durch Nahrungsaufnahme oder durch . . . Weiterlesen
Fäulnis auf architektur-lexikon.de■■
Als Fäulnis beschreibt man die Zersetzung organischer Substanzen. Fäulnis erscheint bei Holz in Form . . . Weiterlesen