Bit Torrent ist ein in Python geschriebenes Filesharing-Programm, das besonders für große Dateien (mehr als 100MB) geeignet ist. Im Vergleich zum normalen

Download einer Datei per HTTP oder FTP wird der Server des Anbieters weniger belastet und der Anbieter spart Kosten: Jeder Herunterladene stellt für andere Personen einen Teil seiner Upload-Bandbreite zur Verfügung (peer-to-peer), die die anderen Benutzer nutzen können, um dieselbe Datei herunterzuladen. Dadurch dass nur die Upload-Bandbreite genutzt wird, ist die Download-Geschwindigkeit des Benutzers nicht beeinträchtigt. Tatsächlich ist es sogar so, dass die individuelle Download-Geschwindigkeit steigt, je mehr Benutzer die Datei herunterladen.

(Einer der in mindestens einer Woche des Jahres 2003 am häufigsten verwendeten Begriffe in deutschen Suchmaschinen)


Buchliste: Bit,Torrent

Ähnliche Artikel

Link auf information-lexikon.de■■
Ein Link ist allgemein zunächst ein Verknüpfung zwischen zwei Dateien; - - In einem Betriebssystem . . . Weiterlesen
Download ■■
Ein Download ist ein Transfer von Daten vom Server zum Client; Komplexe Dinge werden durch eine bildliche . . . Weiterlesen
Eigenvertrieb auf architektur-lexikon.de■■
Beim Eigenvertrieb setzt das Unternehmen in Abhängigkeit von ihrer Größe und ihrem Immobilienbestand . . . Weiterlesen
Arbeit
1) Die Leistung, die ein Arbeiter, Angestellter, etc. (meist) gegen Bezahlung erbringt; 2) Oft wird auch . . . Weiterlesen