Eine Lebensversicherung ist eine Versicherung zur Deckung des Vermögensbedarfs, vor allem im Falle des Todes.
(Einer der in mindestens einer Woche des Jahres 2004 am häufigsten verwendeten Begriffe in deutschen Suchmaschinen)

-Siehe auch:
"Lebensversicherung" findet sich im NACE Code "66.01"
  Lebensversicherung

"Lebensversicherung" findet sich im UNSPSC Code "84131601"
  Lebensversicherung

"Lebensversicherungen" findet sich im WZ2003 Code "66.01.1"
  Lebensversicherungen

Ähnliche Artikel

Kreditsumme auf finanzen-lexikon.de■■■
Kreditsumme im Finanzen Kontext bezeichnet den Gesamtbetrag, der einem Kreditnehmer von einem Kreditgeber . . . Weiterlesen
Kino ■■■
Ein Kino, auch Lichtspieltheater oder-haus, ist ein Abspielort von Filmen. Der Begriff steht auch für . . . Weiterlesen
Fahrrad ■■■
Englisch : Ein Fahrrad ist ein mit den Füßen über die Pedale angetriebenes Fortbewegungsmittel. Es . . . Weiterlesen
Ärzte ■■■
Ärzte ist ein mehrdeutiger Begriff und kann für folgendes stehen: 1) Angehörige einer Berufsgruppe, . . . Weiterlesen
Ahnenforschung ■■■
Schon immer wollte der Mensch wissen, wo er herkommt. Die Ahnenforschung widmet sich mit Methoden, Aufzeichnungen . . . Weiterlesen
Airbrush ■■■
Mit einer Spritzpistole (engl: Airbrush) kann man mit Druckluft fein dosierten Farbnebel erzeugen, und . . . Weiterlesen
Anhänger ■■■
Anhänger ist ein mehrdeutiger Begriff und kann sich auf folgende Definitionen beziehen: 1) Fan2) Etwas, . . . Weiterlesen
Anhängerkupplung ■■■
Eine Anhängerkupplung ist das Verbindungsstück zwischen dem Anhänger und dem, an das er gehängt ist. . . . Weiterlesen
Antiquariat ■■■
Ein Antiquariat ist eine Buchhandlung, die vorwiegend mit gebrauchten (antiquarischen) Büchern handelt. . . . Weiterlesen
Aquarium ■■■
Das Aquarium ist ein transparentes Behältnis (meist aus Glas), in dem für Kleinlebewesen deren natürliche . . . Weiterlesen