Ein Karnivore (Mehrzahl: Karnivoren) ist der lateinische Begriff für Fleischfresser.

Zu den Karnivoren zählen Raubtiere ((auch Hunde und Katzen), fleischfressende Pflanzen und Pilze. Entscheidend ist, dass vorwiegend Fleisch als Nahrung dient. Der Mensch, der ja auch Fleisch isst, zählt eher zu den Omnivoren (Allesfresser), da ja bei uns durchaus Gemüse, Obst, etc. die Nahrung ergänzen.

Ähnliche Artikel

Tiernahrung ■■■■■■■■
Unter dem Begriff Tiernahrung versteht man im allgemeinen Sprachgebrauch Nahrung, welche speziell für . . . Weiterlesen
Lebensmittel ■■■■
Lebensmittel sind Nahrungsmittel, die zur menschlichen Ernährung bestimmt sind. Sie sind eine wichtige . . . Weiterlesen
Verarbeitung auf industrie-lexikon.de■■■■
Im Industriekontext bezieht sich der Begriff "Verarbeitung" in der Regel auf den Prozess der Umwandlung . . . Weiterlesen
Lebensmittel auf industrie-lexikon.de■■■■
Im industriellen Kontext bezieht sich der Begriff "Lebensmittel" auf alle essbaren Substanzen, die von . . . Weiterlesen
Dienstleistung auf umweltdatenbank.de■■■■
Im Umweltkontext bezieht sich der Begriff "Dienstleistung" auf die Funktionen, die Ökosysteme und die . . . Weiterlesen
Klimafreundliche Ernährungsweise auf umweltdatenbank.de■■■■
Klimafreundliche Ernährungsweise: Eine klimafreundliche Ernährungsweise umzusetzen, ist einfacher als . . . Weiterlesen
Ernährung auf medizin-und-kosmetik.de■■■■
Unter Ernährung oder Nutrition (spätlat. nutritio "Ernährung", lat. nutrire "nähren") versteht man . . . Weiterlesen
Nahrung auf medizin-und-kosmetik.de■■■■
Das Wort "Nahrung" bezieht sich auf alles, was der menschliche Körper zur Energieversorgung und zur . . . Weiterlesen
Faser auf umweltdatenbank.de■■■■
Eine Faser ist ein im Verhältnis zu seiner Länge dünnes und flexibles Gebilde, das aus einem Faserstoff . . . Weiterlesen
Erreger auf medizin-und-kosmetik.de■■■■
Im medizinischen Kontext bezieht sich der Begriff "Erreger" auf Mikroorganismen wie Viren, Bakterien, . . . Weiterlesen